Unsere NewsletterFlag DeutschFlag UKFlag EspañaFlag ItaliaFlag NetherlandsFlag France
Europäischen Allianz von Initiativen
angewandter Anthroposophie

ELIANT für Wahlfreiheit und Menschenrechte in Europa

Liebe ELIANT-Freunde,

der ELIANT-Kongress am 7. November 2016 in Brüssel hat offen gelegt, wie wenig real die Möglichkeit der Realisierung der Grund- und Menschenrechte im bürokratischen Alltag der Europäischen Union sind. Kernproblem: diese Grundrechte der Menschenwürde, Freiheit, Gleichheit und Solidarität haben keine Lobby. Sie schmücken als Präambeln die Gesetzestexte und werden im Alltag leicht vergessen. Da anthroposophische Kulturinitiativen ganz auf diesen Werten basieren, spüren sie deren Realitätsferne besonders empfindlich. Anthroposophische Arzneimittel wären längst europaweit verkehrsfähig, die Präparate der biodynamischen Landwirtschaft könnten ungehindert hergestellt werden, Eltern könnten die Freiheit der Schulwahl haben und Patienten ihre Therapie mitbestimmen, wenn sich in Europa genügend Menschen für die Erhaltung der Wahlfreiheit, der Menschenrechte und der Menschenwürde einsetzen würden. Dafür will sich ELIANT konsequent stark machen und dafür bitten wir um Ihre Unterstützung:


Wenn 10.000 von Ihnen in den nächsten 48 Stunden 10,- € spenden, können wir für 2017 loslegen.

So erfolgreich auch unsere Konferenz am 7.11.16 in Brüssel war – ihre Auslagen sind erst zu 2/3 gedeckt. So können wir nicht weiter machen – wir hoffen hier ganz stark auf Ihre Hilfe, damit wir 2017 zwei weitere Events mit wichtigen Entscheidungsträgern durchführen können. Auch muss unsere Allianz ELIANT weiter wachsen! Der Kreis unserer Newsletter-Empfänger beträgt derzeit 340 000. Wenn eine Million Menschen unsere Anliegen unterstützen, können wir bedeutend mehr realisieren. Bitte helfen Sie uns bei dieser Netzwerkarbeit!

Wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihre Unterstützung!

Mit den besten Wünschen für eine besinnliche Adventszeit und Gesegnete Weihnachten –

Für das ELIANT-Team

Ihre Michaela Glöckler