Unsere NewsletterFlag DeutschFlag UKFlag EspañaFlag ItaliaFlag NetherlandsFlag France
Europäischen Allianz von Initiativen
angewandter Anthroposophie

Europäisches Parlament fordert, im Rahmen des EU Aktionsplans für digitale Bildung 2021-2027 altersgerechte Medienerziehung zu gewährleisten

Liebe ELIANT-Freund*Innen,

Am 25. März 2021 hat das Europäische Parlament mit überwältigender Mehrheit den Bericht "über die Gestaltung der Politik im Bereich digitale Bildung" angenommen. Der Bericht ist die Antwort des Europäischen Parlaments auf den Aktionsplan für digitale Bildung der Europäischen Kommission, der ihre Vision für eine "hochwertige, inklusive und zugängliche digitale Bildung in Europa" für den Zeitraum 2021-2027 skizziert.

In diesem Bericht spiegelt sich auch die gemeinsame Lobbyarbeit der Alliance ELIANT und unseren Mitgliedsorganisationen European Council for Steiner Waldorf Education (ECSWE) und der Internationalen Vereinigung der Waldorfkindergärten (IASWECE) erfreulich wieder. Viele unserer Vorschläge sind aufgegriffen worden, wofür wir sehr dankbar sind. Insbesondere konnten wir den Ansatz einer altersgerechten digitalen Bildung verteidigen, der für die gesunde sensomotorische Entwicklung so wichtig ist. Der erfolgreiche Abschluss unserer Petition für bildschirmfreie Kindergärten und Grundschulen mit total 100 425 Unterzeichner*innen hat unseren Forderungen das notwendige Gewicht gegeben. Daher möchten wir allen von Herzen danken, die uns dabei unterstützt haben! Das Pressekommuniqué über den erfolgreichen Abschluss der Petition finden Sie hier.

ELIANT wird gemeinsam mit seinen Mitgliedern ECSWE und IASWECE den Prozess in Brüssel hinsichtlich der Umsetzung des Aktionsplans und dessen Halbzeitüberprüfung im Jahr 2024 weiter verfolgen und sich weiterhin mit allen Kräften für eine entwicklungsorientierte Medienpädagogik und den Erhalt von Wahlmöglichkeiten für bildschirmfreie Kindergärten und Grundschulen engagieren. Das ist eine grosse und arbeitsintensive Aufgabe. Gerne informieren wir Sie über wichtige weitere Schritte und Ergebnisse.

Dankbar für das Erreichen dieses ersten Zwischenziels grüsst Sie herzlich für das ELIANT-Team
Ihre
Michaela Glöckler

für eine Spende zur Unterstützung unserer Arbeit sind wir sehr dankbar.